Review Roba Puppenhaus

Das Puppenhaus von Roba ist ein überraschend gutes Puppenhaus. Es ist nicht wirklich modern oder so extravagant wie viele andere Puppenhäuser, aber dafür grundsolide und vor allem günstig.

Äußerlich ist das Puppenhaus von Roba recht simpel gehalten: Es besteht aus bloßem Holz – lediglich das Dach ist rot lackiert. Auch vom Design her gibt es keine wirklichen Highlights. Es gibt keine Treppe die die Stockwerke verbindet und keine Architektonischen Besonderheiten. Ein kleiner Balkon an einer Seite ist die einzige Asymmetrie in der ganzen Konstruktion.
Trotzdem, oder vielleicht gerade deswegen, macht das Puppenhaus insgesamt einen guten Eindruck. Es ist zwar nicht trendy, aber dafür robust. Die Bodenplatten und alle anderen Holzteile sind dick genug um auch gröberes Spielen auszuhalten.
Mindestens genauso wichtig: Die Verarbeitung der Holzteile ist solide. Man muss sich also fast keine Sorgen machen, dass teile des Hauses kaputt, oder falsch verarbeitet sind. Da kennen wir von anderen Puppenhäusern – auch in deutlich höheren Preisklassen – ganz andere Geschichten.
Puppen und Puppenhausmöbel sind bereits mit dabei. Mit insgesamt fast 30 Zubehörteilen ist das sogar richtig reichlich. Die Puppen und die Einrichtungsgegenstände halten zwar nicht ganz so lange, aber für den Preis sind sie trotzdem ein wirklich tolles Angebot. Und wenn die Möbel dann irgendwann nach viel Spielerei langsam den Geist aufgeben, kann man mit den vielen anderen Puppenmöbeln verschiedenster Hersteller nachrüsten. Für interessierte gibt es dazu unseren großen Ratgeber zum Thema Puppenhausmöbel.
Von der Größe her ist das Roba Puppenhaus eher im Mittelfeld. Es bietet reichlich Platz, aber z.B. verglichen mit den Mega-Puppenhäusern von KidKraft ist es doch etwas schmächtig. Entsprechend ist das Roba Puppenhaus auch nicht für Barbies oder andere Modepuppen geeignet, sonder für kleine Puppen und Figuren, wie z.B. Playmobil, Sylvanian, oder Biegepuppen von Goki oder Hape geeignet.

Fazit Roba Puppenhaus

Das Puppenhaus von Roba ist, aus Sicht eines Erwachsenen, nicht wirklich Aufregend. Es hat kein modernes Design und keine großen Besonderheiten, wie eine Beleuchtung. Was es aber bietet, ist ein grundsolides Haus und massive Mengen Zubehör zu einem überraschend günstigen Preis. Das Preis/Leistungsverhältnis ist bei diesem Puppenhaus wirklich exzellent – und das ist unter Puppenhäusern momentan eine echte Seltenheit. Kinder sind begeistert von dem vielen Zubehör, und wenn man über den Batzen Geld den man hier sparen kann nachdenkt, dann wird das Roba Puppenhaus wohl auch für Erwachsene richtig aufregend. Von uns aus also ein ganz klare Kaufempfehlung. So ein gutes Preis/Leistungsverhältnis bietet momentan kein anderes Puppenhaus.